Grillfest 2018

Zugegeben, das Wetter hätte am Samstag den 22.09.2018 durchaus besser sein dürfen, was  aber unserer guten Laune an diesem lange ersehnten Tag keinen Abbruch tat.

Wie schon in den vergangenen Jahren  ist das  Grillfest im späteren Sommer, nachdem  die Hauptarbeit an den Bienenvölkern erledigt ist,  zu einer festen Instanz in unserem Vereinsleben geworden.

In diesem Jahr haben unsere Vereinsmitglieder erstmalig eine Probe Ihres Honig zum Grillfest mitbringen und gegenseitig verkosten können. Es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich die lokalen Honige sind, obwohl die Völker nur wenige Kilometer von einander entfernt sind. Angeregte Diskussionen über die Bearbeitung und die Präsentation der eigenen Ware folgten und boten lange Gesprächsstoff.

Für unser leibliches Wohl war wieder bestens gesorgt. Hannelore Blümel übernahm in alter Tradition die Planung und Besorgung, ausführendes Organ am Grill war Gerd Goerke, der uns wieder mit allerlei Köstlichkeiten versorgte.

Der diesjährige Grillplatz, die Grillhütte in Hellenthal-Zehntscheune, war auch für unsere Pänz ein Highlight. Der Spielplatz lud zu allerlei Spaß ein und so hatten die Erwachsenen beste Gelegenheit den Austausch zu pflegen.

Bestimmt wird auch 2019 unser Grillfest wieder ein Tolles Highlight im Bienenjahr!

 

Lehrbienenstand Freilichtmuseum

Das  Freilichtmuseum in Kommern bietet interessierten Besuchern gleich hinter dem Eingang einen Einblick in die Imkerei. Der hierfür eingerichtete Bienenstand wird seit Jahren von Willi Heiser und einer kleinen Zahl ihn unterstützender Imker betreut.

Dies ist eine schöne Öffentlichkeitsarbeit der Imker und die Imker können nebenbei noch einige Gläser Honig verkaufen, wenn Sie möchten.

Willi Heiser sucht noch Imker die am Lehrbienenstand für einen oder mehrere Sonn- und Feiertage einen Dienst übernehmen möchten.

Interessierte Imker die mitmachen wollen melden sich bei:

Willi Heiser
E-Mail: imkerei-heiser@gmx.de
Tel.: 02253-3313

Grundlehrgang ausgebucht

Aufgrund der starken Nachfrage nach dem Grundlehrgang „Einführung in die Imkerei“ ist dieser Kurs leider ausgebucht.

Lassen Sie sich doch einfach über unser zukünftiges Kursangebot informieren, so verpassen Sie garantiert keinen Termin

Bitte informieren Sie mich über neue Lehrgänge

Bitte informieren Sie mich über neue Lehrgänge

 

Großes Interesse am Schnupperkurs

Das Bienenjahr 2018 hat noch nicht angefangen und in der Eifel liegt noch Schnee. Umso erfreulicher ist es, wie gut das Fortbildungsangebot unseres Vereins angenommen wird.

Den Auftakt zur Fortbildungsreihe 2018 hat der Anfang Februar stattgefundene Schnupperkurs gemacht. Gabi Pütz und Friedrich Bleckmann standen interessierten Jungimkern, und denen die es mal werden wollen, Rede und Antwort und führten anhand einer Präsentation durch die wichtigsten Belange der Imkerei.

Beide Referenten verfügen über einen großen Erfahrungsschatz und sind über ihre Aufgabe als Bienensachverständige auch gesuchte Ansprechpartner für das Veterinäramt bei allen Themen rund um die Biene.

Haben auch Sie Interesse an unserem Fortbildungsprogramm? Hier erfahren Sie mehr.

Offene WhatsApp-Gruppe

zur offenen WhatsApp-Gruppe

Wollen Sie über die aktuellen Themen des Imkervereins auf dem Laufenden bleiben oder möchten Sie kurzfristige Hinweise zu Veranstaltungen nicht verpassen?

Melden Sie sich noch heute zur offenen WhatsApp-Gruppe des Imkerverein Schleidener Tal e.V. an und bleiben Sie stets informiert. Auch für kurzfristige Hilfe unter den Vereinsmitgliedern ist diese Gruppe bestens geeignet! Also los – let’s stay connected…

 

1 2